background image
  Generationen Weinlagen Unsere roten Rebsorten Unsere weißen Rebsorten Kontrolliert umweltschonender Weinbau
 
Ingelheimer Sonnenhang

Einzellage in der Gemeinde Ingelheim, die nach Südwesten ausgerichteten Weinberge umfassen 85 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Löss, Kalkstein und sandigem Lehm. Hier bauen wir die Sorten Riesling, Bacchus, Spätburgunder, Portugieser, Silvaner und Müller-Thurgau an.

Groß-Winternheimer Heilighäuschen

Einzellage in der Gemeinde Groß-Winternheim, die nach Westen ausgerichten Weinberge umfassen 52 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Lehm. Hier bauen wir die Sorten Regent, Müller-Thurgau, Silvaner, Riesling, Kerner, Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser, Huxelrebe, Saint Laurent und Weißburgunder an.

Groß-Winternheimer Klosterbruder

Einzellage in der Gemeinde Groß-Wintenheim, die nach Südwesten ausgerichten Weinberge umfassen 66 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Lehm und Kalkstein. Hier bauen wir die Rebsorten Riesling, Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder, Morio-Muskat, Müller-Thurgau, Sauvignonblanc, Kerner, Scheurebe, Dornfelder, Portugieser, Spätburgunder, Frühburgunder und Regent an.
 
Groß-Wintenheimer Schloßberg

Einzellage in der Gemeinde Groß-Winternheim. Die nach Osten ausgerichteten Weinberge umfassen 42 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus lehmigen Ton. Hier bauen wir die Rebsorten Spätburgunder, Portugieser, Scheurebe und Silvaner an.

 
Groß-Winternheimer Bockstein

Die kleinste Einzellage in der Gemeinde Groß-Wintenheim, die nach Südwesten ausgerichteten Weinberge umfassen 10 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Kalkstein. Hier bauen wir die Rebsorten Kerner und Silvaner an.
  Home| Kontakt| Impressum| AGB| Widerrufsformular| Anfahrt